Day 62 – 16. Jan: The Flying Fox (28,5 km/ Total 1224,5 km)

It’s  a short day today. Me and Maria have a beautiful day with river rapids and paddling, just enjoying the blue skies and cool breezes along the Whanganui River. During the hot afternoon we cool down each other with some paddle splashing. First by accident and then purposely! 🙂 Some soaked palm tree husk’s, which came floating by, we put upon our heads like pirates and took command of the canoe.

With soaked heads and smiles abound we were laughing  and cool!! As we continue our journey down this grand river I can’t help but think of it as a lost river with these towering river walls on each side. It reminds me of something out of ‚KING KONG‘. With one quick turn around another bend the landscape changes again and now its covered with wild goats all along the river banks. With yesterday’s all day of rain the river was high today and running swiftly. This was definitely a nice gift. So we ended our day at a easy 28 km at a place called the ‚The Flying Fox‘ (Campground with picturesque cottages).

It gets it’s name from a type of  basket and cable. The cable is strung across the river about a 100 ft. up and the basket runs across on the cable carrying  people, groceries or whatever else. 

the flying fox

To get across from the other side you just bang on a big gong, they yell back,  you get  in the cage and you are on your way. 

flying fox: on the way to the other side/auf dem Weg zur anderen Seite

Kelly operating the flying fox/ Kelly steuert den flying fox

Only other way to get here is by river. Its a beautiful camp with lemon, orange and grapefruit trees around. Mind you we only stopped for some resupply we looked around and liked it, so here we stay tonight as we get ready for our 60 km river tour tomorrow. 
Temperatur 14-27 Grad Celsius 

Heute ist ein kurzer Tag für uns. Ich und Maria verbringen einen schönen Tag mit Stromschnellen und paddeln, genießen den blauen Himmel und die frische Brise am Wanganui River. Während des heißen Nachmittags finden wir, erst aus Versehen, dann mit voller Absicht 🙂 ,  Abkühlung durch das Spritzwasser der Paddel. Die Blätter einer Palme treiben an uns vorbei. Wir fischen sie aus dem Wasser, setzten sie uns auf den Kopf und übernehmen ‚als Piraten‘ das Kommando über das Kanu. 

Die feuchten Blätter kühlen zum einen unsere Köpfe zum anderen sorgen sie für viel Freude und Gelächter!!! Wir setzen unsere Reise auf diesem großen Fluß fort und mit einem Mal – mit diesen turmhohen Flußwänden zu beiden Seiten – habe ich das Gefühl, in einer anderen, unberührten, Welt zu sein. Es erinnert mich ein wenig an die Landschaften in ‚King Kong‘. Mit einer raschen Kehre um die nächste Kurve ändert sich die Szene schlagartig. Nun ist das Flußufer beidseitig mit wilden Ziegen bevölkert.

Durch den vielen Regen gestern ist der Fluß heute etwas höher und fließt schneller. Ein wahres Geschenk für uns.

Nach 28 km endet unser Tag am ‚The Flying Fox‘ (Campingplatz mit malerischen Gästehäusern). 

Der Flying Fox selbst, ist ein Metallkorb der entlang eines Stahlkabels den Fluß in einer Höhe von 100 Fuß, überquert und dabei Menschen, Vorräte und vieles mehr transportieren kann. Um vom anderen Ufer aus zum ‚The Flying Fox‘ zu gelangen muß man einen großen Gong schlagen, der Korb wird zu einem geschickt, man steigt ein und schon ist man auf dem Weg. Der einzige weitere vorhandene Zugang erfolgt über den Fluß. Es ist ein wunderschöner Ort mit Zitronen-, Orangen- und Grapefruitbäumen. 

Ursprünglich wollten wir nur anhalten, um ein paar Vorräte aufzustocken. Es gefällt uns beiden aber so gut, dass wir bleiben. Morgen liegt eine letzte Etappe von 60 km vor uns.

6 Kommentare

  1. Christine

    Das sieht so schön aus, da hätte ich große Lust, im ‚Schlepptau‘ mitzupaddeln… (hier hat es momentan -8° tagsüber, wenigstens scheint
    heute die Sonne und der Schnee glitzert…) so könnte es doch grad weitergehen… alles mangapukahukahu, liebe Grüße Christine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s