31. Tag (Cuba) Sa 16.05.2015

Das Wetter ist wieder sehr wechselhaft.  Ich bleibe noch einen Tag.

Lecker Frühstück mit Boston Bones und einem Hikerpärchen (Avo und Gabby) auf ‚Flitterwochen‘, na ja eher ‚Flittermonate‘.
Mittlerweile sind noch ein ganzer Haufen weiterer Hiker eingetroffen, darunter auch Nick und Axyl. Ich denke das Motel ist nur mit Hikern belegt. Die Zimmertüren stehen offen, man trifft sich auf dem Hof zu einem Bierchen (der ein oder andere hat bereits mehrere intus und wird morgen sicher nicht mehr loswandern können) und tauscht sich über Erlebnisse und Trailbedingungen aus.
Abendessen mit: Axyl, Boston Bones,  Race, Banjo und Nick.

Danach noch ein, zwei Bierchen mit Boston Bones und Axyl.

Morgen sollte es weitergehen können,  wenn denn der Wetterbericht verlässlich ist.

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s