tag 163 14.09.12 (mi 2624)

image

puh! gestern abend so kalt und nun diese wärme bereits morgens beim aufstehen. es ist ja ganz angenehm, keinen ‚kaltstart‘ hinlegen zu müssen, aber ich ahne schlimmes… und tatsächlich, gegen mittag ist es unerträglich heiss. durchhalten! nicht mehr lange!

image

meine augen sind ganz rot und geschwollen vom ausschau halten nach diesen bestien von schneeziegen. aber die hängen sicher alle bereits in irgendwelchen wohnzimmern und schauen von holzbrettchen aus in die gegend, anstatt von hohen felsen und bergen. schade, wirklich schade! hiker, hiker, hiker! jede menge hasten an uns vorbei, der grenze entgegen.

image

im heutigen lager gibt es jede menge picas, die emsig pflanzen für ihr nest sammeln. diese kleinen ruhelosen nager geben quietschende geräusche von sich, wie die weitverbreiteten gummispielzeuge für hunde. vielleicht sollte ich mal eines öffnen, wer weiss… 😉 p.s.: noch 36 meilen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s