tag 113 26.07.12 (mi 1932)

image

und weiter gehts. die benachbarte familie und ein weiterer hiker schlafen noch als ich aufbreche. man merkt an den rosary lakes doch deutlich die nähe zum highway. die möglichen camp-plätze sind zum teil stark verschmutzt und zugemüllt. schade!
wenig später kommt mir ein hiker aus richtung norden entgegen. viel schnee erwartet mich dort.
weiter quäle ich mich durch wald und moskitos. nun ohne chemische keule! aufgebraucht! ausgeliefert! dem verderben preisgegeben! zum glück sind es nicht soviele wie in der nähe des summit lake.
morgen könnte ich elk lake erreichen und von dort nach bend trampen. eigentlich wollte ich erst in knapp 3 tagen von einer weiter nördlichen stelle aus nach bend…aber…. das halte ich nicht aus…allein die vorstellung…außerdem wird mein klopapier knapp (das alleine wäre nun nicht so schlimm, man hat ja andere mittel und wege!). wenn ich keinen treffe,  der mir mit insektenspray und toilettenpapier aushelfen kann werd‘ ich also morgen nach bend müssen.
so in gedanken vertieft erreiche ich charlton lake. und wer kommt mir da entgegen? janet und gary! und wo wohnen die beiden? na? richtig! in bend! juhu, ich darf mit den beiden mit, weg von den moskitos, hin zu neuen vorräten, kalorien, bett, dusche, waschmaschine und INSEKTENSPRAY. aber vorher noch eine kleine rundfahrt und die gegend bestaunen.
in bend setzen mich die beiden direkt am rei (laden mit outdoorausrüstung jeglicher art und aufenthaltsort meiner pakete (bounce-box und neue schuhe) ab. die angestellten dort sind superfreundlich und wahnsinnig hilfsbereit. cat, ein trailangel, arbeitet hier und sie fährt mich und meine last zum motel. klasse organisiert die trailangels hier! EIN DICKES LOB!
bend selbst ist die bisher grösste stadt die ich entlang des pct besucht habe. der plötzliche und ungewohnte trubel setzt mir ein wenig zu. zu viele eindrücke und geräusche auf einmal. das bin ich einfach nicht mehr gewohnt. hier gibt es viele kleine brauereien die ein super bier herstellen. aber mir ist nicht nach alkohol und stadtbesichtigung. ich checke die läden in der nähe, horte soviele kalorien wie möglich und ziehe mich schmausend auf’s zimmer zurück.
THANKS TO JANET, GARY AND CAT. YOU ARE GREAT!

2 Kommentare

  1. Lucia

    Ja, das wird noch was, wenn du in die sogenannte zivilisation zurueckkehrst.
    Ueberall laerm von fahrzeugen jeglicher art, tausend leute um einen rum und kein bisschen weite sowie frische luft. Aber du wohnst ja ganz praktisch um einen etwas sanfteren einstieg, nach deiner rueckkehr, zu haben.

    Wir hatten kuerzlich auch eine kroete im garten. Die hat allerdings schon wieder neu angfangen zu leben. Das war etwas eklig. Ich habe sie gluecklicherweise, zu ihrer lebenszeit weder an die wand geklatscht noch geknutscht. Wer weis was da fuer ein oller prinz raus gekommen waere.

    Habe nochmal die bilder von spanien angeschaut. Eins steht fest, so eine vielfalt an blumen, tieren, bergen, fluessen und seen sowie der wechsel an temperaturen hast du dort nicht gehabt. Ganz zu schweigen von der grossen hilfsbereitschaft der leute. Vieleicht solltest du wanderwegexpertin werden und wie dein kollege buecher darueber schreiben.

    So nun wuensche ich dir wieder einen passenden weggefaehrten, denn laufen kann man zwar alleine aber zu zwoit ischs halt scheener! Kannsch uewerhoubt noch’s baddische bai dem gonze aenglische qauderwaelsch?
    Ae guat’s naechtle wueaentsch ich dah. Woisch ich bin mid de kinner grad am fransoisisch un daem aenglische dra, da isch ma moi aldde muddersproch a wiedder aigfalle. Hi, hi , hi do klobftschda ufd schenggel!
    Schroibschma bidde bloss uf badisch zuruegg! Sow, alla gud jezd longds.

    • mariaelfe

      uff baddisch andwordde isch scho a weng schwer füren schwob!!!
      so, das muss reichen.
      habt ihr schön gefeiert? ich drück dich ganz doll, virtuell…und wenn ich zurück bin live!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s