tag 109 22.07.12 (mi 1836) crater lake

erst mal ausschlafen und dann ab nach mazama village. eins, zwei, eins, zwei…

image

image

image

essen fassen im restaurant, proviant abholen und in den rucksack quetschen (beim anblick des neuen milchpulver-vorrats werden erinnerungen wach 🙂 ) und vollbeladen hoch zum beeindruckend schönen crater lake (alter vulkankrater). die bilder geben leider nicht die grösse und schönheit dieses sees wieder.aber seht selbst (jörg, du kennst die gegend ja. viel spaß beim betrachten deiner ‚alten heimat‘. 🙂 ):

image

image

image

image

image

image

von jordan muss ich mich hier leider verabschieden. seine arbeit ruft! und so ziehe ich, nach knapp einem monat, gefüllt mit reichlich spass, lachen und easy-hiking, alleine weiter. er wird mir fehlen, der bursche! THANK YOU JORDAN FOR MANY HOURS OF FUNNY HIKING AND FOR YOUR COMPANY, OF COURSE! mein heutiges nachtlager ist hoffentlich versteckt und ruhig genug (strasse liegt gleich nebenan). blick ins nest:

image

blick aus dem nest:

image

gute nacht!

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s