tag 7 11.04.12 (114.5 mi)

‚…it never rains in california…‘ alles lüge! geschüttet hat’s und kalt war’s. den halben tag bin ich mit nassen füssen durch die gegend gelaufen und hab mir fast die hände abgefroren.

image

muss mir noch dringend wasser- und windfeste handschuhe besorgen. mindy war morgens als erstes mit zusammenpacken fertig und lief gleich los, damit es ihr nicht kalt wurde. ich hoffe sie hat sich nicht wieder verlaufen, denn seit dem hab ich sie nicht mehr gesehen.

image

bin hundemüde und leg mich jetzt (18.00 uhr) gleich hin. gute nacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s