tag 6 10.04.12 (94 mi)

jennifer wollte unbedingt unsere rucksäcke mit proviant füllen wovon wir sie mit gewalt abhalten mussten. 🙂 nachdem wir gefrühstückt hatten und die zelte im vorgarten

image

  abgebaut waren

image

fuhr sie uns zum verbrannten scissors crossing zurück. der brand konnte übrigens erst gegen mitternacht gelöscht werden. die kakteen und echsen werden größer…langsam mach ich mir sorgen…wenn das so weitergeht!

image

auf der strecke – heute hab ich eine ausgewachsene klapperschlange getroffen (besseres foto wird nachgereicht)

image

– war wieder wassermangel angesagt und so bin ich mit 5l losgezogen die ich auch bis zum nächsten wasserlager aufgebraucht hatte.

image

image

zum glück war dieses auch gut gefüllt, so dass alle (5 hiker) ihre flaschen wieder füllen konnten. mindy und ich sind dann noch ein paar meilen weitergelaufen zu unserem heutigen nachtlager, wie meist mit großem garten,

image

phantastischem ausblick und sonnenuntergangsgarantie.

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s