tag 1 05.04.12 campo – hauser creek (mi 15.4)

nach dem frühstück wurden mindy und ich von der gesamten familie zum startpunkt gefahren.image

image nach dem ich in der nähe noch rasch einen cache aufgesucht habe, um diverse coins auszusetzen (TB4QHDV und TB4QHE7) reisen nun um die wette nach borchen zurück), wurden noch ein paar bilder geschossen und dann gings auch schon los.
image
da ich das display nicht richtig sehen konnte ( bombenwetter hier) hab‘ ich zu spät bemerkt, dass ich auf schwarz/weiss gestellt hatte. egal! landschaftlich der helle wahnsinn. und riechen tut’s hier wie in einem gewächshaus. alles blüht… greisende geier ( ok, es waren nur grössere rabenvögel), glänzend bunte stare, verschüchterte hörnchen, jede menge echsen…und hier an unserem lager am hauser creek – der dieses jahr ausnahmsweise auch wasser führt – quakende frösche und eine schnarchende mindy. ich werd mich auch gleich auf’s ohr hauen. es waren doch sehr anstrengende 16 meilen. der rucksack hatte heute morgen (mit 5 l wasser und proviant für 14 tage) 25 kg gewogen und  drückt unwahrscheinlich auf die schultern. ausserdem reibt der hüftgurt an meinen doch recht speckigen hüften… mal sehen wie lange noch 😉 so, jetzt aber gute nacht!!!

p.s. hier noch bilder von meiner tagesration

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s